B21F6BB4-1C5E-4341-9402-72115F03EA26 01. Dezember 2022

Startschuss für die DOOH Creative Challenge [DCC] 2023

Der Startschuss für die DOOH Creative Challenge 2023 (DCC) ist gefallen: Ab sofort können Agenturen, Unternehmen, Vermarkter und Young Talents mit ihren Arbeiten wieder ins Rennen um die Auszeichnungen für die besten Digital-Out-of-Home-Kampagnen gehen. Der Award wird vom Institute for Digital Out of Home Media (IDOOH) vergeben und zahlt auch für das Kreativranking der W&V, Werben & Verkaufen ein. 

Gesucht werden die besten Kampagnen für Digital Out of Home (DOOH) in fünf Disziplinen: Jeweils Gold, Silber und Bronze gibt es in den Kategorien „DOOH Classic“, „Beste crossmediale Kampagne“, „Best Use of Data“ und „Innovative Use of DOOH“ zu gewinnen. Alle Preisträger erhalten hier zudem wertvolle Punkte für das Kreativranking der W&V.

Speziell für den kreativen Nachwuchs wurde der „DCC YoungSTARS“ Wettbewerb ins Leben gerufen. Er belohnt die beste Arbeit mit 1 Milliarde Kontakten, indem die Kampagne deutschlandweit auf den teilnehmenden DOOH-Netzen ausgestrahlt wird.

Bei der Preisverleihung, die am 14. September 2023 in Düsseldorf stattfindet, wird zudem noch ein von der Agentur PLAN gesponserter, mit einer Geldprämie dotierter Publikumspreis vergeben: Hier wählen die Teilnehmer der Award-Verleihung aus allen Shortlistplatzierten in einem Live-Voting ihren persönlichen Favoriten.

Das Einreichportal ist ab sofort bis einschließlich dem 27. März 2023 für Agenturen, Unternehmen und Studierende geöffnet.

2022 wurden unter anderem unsere Kunden New Aesthetics für Moelk [Link zum Case] und laut von leise/Havas Media Germany für Pernod Ricard / Absolut [Link zum Case] mit einem Award ausgezeichnet.

Und das sind alle Gewinner der DOOH Creative Challenge 2022 im Überblick.


Über das IDOOH

Ströer, das Digital Media Institute (DMI) und Goldbach Germany haben 2022 eine gemeinsame Gesellschaft unter dem Namen „Institute for Digital Out of Home Media“ (IDOOH) gegründet. Das IDOOH ist seitdem die zentrale Anlaufstelle für die Digital Out of Home (DOOH) Branche. Das IDOOH veranstaltet Kongresse und stimmt in seinen Arbeitsgruppen die Standards für die Branche mit dem Markt ab. In Zusammenarbeit mit den Joint Industry Committees entwickelt das IDOOH die Markt Media Studie Public & Private Screens, in der die Leistungswerte für DOOH Werbeträger in Deutschland erfasst werden. Das IDOOH fördert die Gattung DOOH und führt dazu Schulungen und Webinare sowie den Kreativ Award DOOH Creative Challenge durch.